Warenkorb

Schoko-Tassenkuchen mit Stückchen

Let’s make a… Schoko-Tassenkuchen mit Stückchen!

Schokolade geht einfach immer. Ob direkt morgens zum Frühstück oder lieber als Nachmittags Pick-Me-Up: das hier ist unser Go-To Schoko-Tassenkuchen. Vegan ohne raffinierten Zucker und wenn ihr wollt auch glutenfrei.

Neugierig? Das braucht ihr:

  • 1 EL Mandelmus (oder ein anderes Nussmus)
  • 3 EL pflanzliche Milch z.B. Mandel
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Backkakao
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL Mehl (z.B. Buchweizen)
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1 Zebra Bar in eurer Lieblingssorte (bspw. Cacao Orange)

Und so einfach geht der Schoko-Tassenkuchen:

Alle Zutaten in einer Tasse (mikrowellengeeignet!) zu einem Teig rühren. Den Zebra Bar in kleine Stückchen schneiden und die Hälfte in den Teig mischen. Das Ganze 1-2 Minuten in der Mikrowelle „backen“. Anschließend nur noch mit der anderen Hälfte des Zebra Bars und euren Lieblingstoppings dekorieren und euren Schoko-Tassenkuchen genießen!

Keine Zebra Bars mehr Zuhause? Hier gibt’s Nachschub!

Folgt uns auch gern auf Instagram und Facebook und zeigt uns eure Tassenkuchen-Kreationen indem ihr uns markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.